Lüneburger Literatur im Rampenlicht

Kennst Du diesen Peanuts-Cartoon, in dem Snoopy an einer Schreibmaschine auf seiner Hundehütte sitzt, und darüber steht: „Es war eine dunkle und stürmische Nacht...“? Weiter ist unser Comic-Held nie gekommen mit seinem Roman. Und so ähnlich geht es mir auch. Eines Tages werde ich ein Buch schreiben, das spüre ich ganz tief in mir drinnen. … Weiterlesen Lüneburger Literatur im Rampenlicht

Von Hosen und Heiermännern – was liest man in Lüneburg?

Wer über das Geschehen in und um Lüneburg auf dem neuesten Stand sein will, kommt um die Lünepost nicht herum. Das Anzeigenblatt wird kostenlos zweimal wöchentlich an alle Haushalte geliefert. Hier erfährst Du, was in der Stadt passiert, und vieles mehr. Alles was Du wissen musst, oder auch nicht. „Hose von Wäscheleine gestohlen“ las ich … Weiterlesen Von Hosen und Heiermännern – was liest man in Lüneburg?